Über uns

Damit fing Alles an

Damit fing Alles an

 

An dieser Stelle will ich ein wenig über das Camp, unsere Angebote, das Team und über mich schreiben, die Betonung liegt auf wenig.

Im Jahr 2000 bin ich mit 38 Jahren nach Kenia ausgewandert.

Anfangs habe ich von Mombasa aus Safaris in Ost-Afrika geplant und geleitet.

2003 war die Grundsteinlegung (was eigentlich eine erste Dusche und Toilette in einem kleinen Häuschen war) im Aruba-Mara Camp am Nordrand der Masai Mara.

2005 stand das erste feste Zelt, es folgten weitere Zelte, Ausbau des Campsites mit Duschen, Toiletten und Küchen-Häusern und ein Restaurant (mit der, wie viele Gäste  behaupten, besten Küche im Umkreis von 200 km).

Bis heute habe ich alles ohne Beteiligung von großen Veranstaltern oder Kapitalgebern aufgebaut, vielleicht auch ein Grund dafür, daß im Aruba-Mara Camp alles ein wenig persönlicher ist.

Und falls es Sie interessiert: ARUBA heißt in der Sprache der Giriama (einem Stamm an der Nordküste Kenias) ELEFANT.
 

Übrigens: mit dem Wagen oben bin vor langer Zeit in Kenia angekommen.

 

Alles aus einer Hand

Von Anfang an war es für mich wichtig, den Safarifreunden ein allumfassendes Angebot machen zu können: nichts Zusammengestückeltes aus Hotel hier buchen, Fahrer dort buchen, und was ist mit einem Inlandsflug?

Daher habe ich mein Camp aufgebaut als zentrale Station und biete zusätzlich Safaris an, die auch außerhalb der Mara stattfinden. Damit bin ich groß genug, um keniaweite Touren anbieten zu können, aber klein genug, um auf die individuellen Wünsche meiner Safarigäste eingehen zu können.

 


Gerda
Inhaberin


Peter
Manager


Martin
Technischer Leiter


Freddy
Chefkoch


Bildung ist Alles

Wir unterstützen Naretoi e.V.

» Zur Seite von Naretoi

 

Kontakt

Tel. Camp: +254 723 997 524
Management: +254 724 734 090
Mail: info@aruba-safaris.com
AGBs
Impressum
Datenschutz

facebook-256  256px-Youtube_icon.svg

TripAdvisor-Choice Holidaycheck 100% Weiterempfehlung